Goju Ryu Karate Dortmund e.V.

Herzlich Willkommen beim GKD Dortmund!

Der GKD ist Mitglied im DKV - Deutscher Karate Verband und KDNW - Karate Dachverband Nordrhein-Westfalen, sowie im Goju Ryu Karate-Bund Deutschland! Der Goju-Ryu-Karate Dortmund e.V. wurde 1982 gegründet.

Winter-Prüfung, Freitag 15.12.2017

Am Freitag, den 15. Dezember 2017
ab 18.00 Uhr
findet in Hörde, Sporthalle der Frenzelschule, Am Entenpoth
unsere nächste Karateprüfung statt!
Nur die von den Trainern zugelassenen Kinder werden an der Prüfung teilnehmen und vorher von ihren jeweiligen Trainern informiert. Für die anderen Kinder findet an diesem Tag kein Training statt, diese dürfen aber gerne zuschauen.
Das nächste Training für die Kinder ist dann erst wieder nach den Winterferien am Dienstag, den 09.01.2018!
Bitte mitbringen:

Familienangehörige sind herzlich eingeladen! Viel Erfolg wünschen die Trainer des GKD Dortmund!

Kinder-Weihnachtsfeier Montag, 11.12.2017

Um die Zeit bis Heiligabend zu versüßen, möchten wir mit euch einen netten Nachmittag in der Turnhalle Frenzelschule mit Gebäck und Trinkpäckchen verbringen.
Montag, den 11. Dezember 2017
von 16.00 bis 18.00 Uhr
in Hörde, Sporthalle der Frenzelschule, Am Entenpoth
Eingeladen sind alle Vereinskinder. Wir freuen uns!

Weihnachtsfeier Erwachsene

Am 8.12.2017 nach dem Fortgeschrittenen-Training, treffen wir uns im "Schwein", ca. 21 Uhr Wellinghoferstraße 164 in Dortmund-Hörde zu einer kleinen Weihnachtsfeier!

Schöne Herbstferien!

Es ist, wie immer, kein Kindertraining in den Ferien! Bis auf die Feiertage findet das Erwachsenen- und Fortgeschrittenen-Training statt!

Hombruch: GKD startet neuen Anfängerkurs für Kinder

Der GKD Dortmund startet direkt nach den Sommerferien, ab dem 30. August 2017 einen neuen Karate-Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahren!
Zeit: Mittwochs, 18.00-19.00 Uhr
Ort: Sporthalle "Am Froschloch"
(Am Froschloch 14, 44225 Dortmund-Hombruch)
Leitung: Corinna Jansen (5. DAN).
Ziel des Trainings sind Selbstbehauptung, Disziplin, Fitness und auch das DKV-Sportabzeichen "Kleiner Samurai", welches von vielen Krankenkassen für Bonusprogramme anerkannt ist! Interessierte Eltern können gerne zuschauen oder auch einmal mitmachen.

Große Sommerprüfung beim GKD!

Kurz vor den Sommerferien zeigen die jungen und auch die etwas älteren Karatekas was sie gelernt haben! Die Kinder und Jugendlichen, sowie auch zwei Erwachsene stellen sich der Gürtelprüfung. Die Eltern und Geschwister schauen gebannt zu. Viel Applaus ist zu hören! Prüferin Silvia Hinz (5. Dan) ist sehr zufrieden mit den Leistungen - alle Prüflinge bestehen hervorragend! Auch Dojoleiter Uwe Portugall (7. Dan) ist begeistert von den jungen Karatekas. Alle Prüflinge erhalten eine schöne Urkunde!
Das nächste Training für Kinder ist nach den Sommerferien am Freitag, 1. September.

Karatekas des GKD nach der Prüfung
Glückliche Karatekas - alle haben sehr gut bestanden!
(anklicken für größeres Bild)

Eine tolle Prüfung!

Einige unserer Karate Kinder und auch zwei Erwachsene der Ü30-Gruppe machten eine Gürtelprüfung. Prüferin Corinna Jansen (5. DAN) war von den gezeigten Leistungen begeistert! Alle haben bestanden, Herzlichen Glückwunsch!

Erfolgreiche Karatekas
Die Karatekas nach bestandener Prüfung
(anklicken für größeres Bild)

Kleine Samurai beim GKD Dortmund! Neuer Anfängerkurs für Kinder in Hombruch!

Das Karateabzeichen "Kleiner Samurai - KOSHO" bestanden die ersten Karatekas des GKD Dortmund! Als erster gratuliert Uwe Portugall (7. DAN), Dojo-Leiter und Weltkampfrichter!
Mit dieser Prüfung erlangt man die erste von 3 möglichen Leitungsstufen, es folgen WAKATO (Jungsamurai) und JUSHI (Samurai). Die Prüfung wird ausschließlich von lizensierten Trainern abgenommen werden. Im GKD Dortmund e.V. sind Corinna Jansen (5. DAN) und Silvia Hinz (5. DAN) lizensierte Prüfer dieses Sportabzeichens.

Die neuen kleinen Samurai - Kosho mit Trainerinnen Corinna Jansen (5. DAN) und Silvia Hinz (5. DAN) und Dojo-Leiter Uwe Portugall (7. DAN)
Die neuen kleinen Samurai

Das Sportabzeichen ist für den Träger eine Auszeichnung dem Alter entsprechender Fitness bzw. flexibler Leistungs-/Koordinationsfähigkeit. Folgende Fähigkeiten, teilweise nach Zeitvorgabe, wurden getestet: Sprint bzw. Ausdauerlauf im Freien, Bauch-, Rücken- und Liegestützübungen sowie Seilspringen. Dieses vielfältige Fitnessprogramm wird von den Kindern unseres Vereins mit viel Freude und Ehrgeiz angenommen und ergänzt das Karatetraining ausgezeichnet. Das Sportabzeichen wird zudem von vielen Krankenkassen im Rahmen des Bonusprogramms anerkannt.

Sprinten und Ausdauerlauf im Rombergpark
Sprinten und Ausdauerlauf im Rombergpark

Die Vorbereitung und Abnahme des Sportabzeichens "Kleiner Samurai" gehört zum festen Programm des Trainingsaufbaus im Kindertraining des GKD Dortmund. Und so wird in regelmäßigen Abständen für das Sportabzeichen "Kleiner Samurai" mit den Vereinskindern trainiert und die Prüfung als ein fester Bestandteil in die Jahresplanung des Trainerteams des Vereins aufgenommen.

Der GKD Dortmund startet ab dem 26. April 2017 einen neuen Karate-Anfängerkurs für Kinder ab 6 Jahren!!
Zeit: 18.00-19.00 Uhr
Ort: Sporthalle "Am Froschloch"
(Am Froschloch 14, 44225 Dortmund-Hombruch)
Leitung: Corinna Jansen (5. DAN).
Interessierte Eltern können gerne zuschauen oder auch einmal mitmachen.

DKV Jahressichtmarken

Ab dem 1.1.2017 hat sich der Beitrag für die Mitgliedschaft im DKV erhöht. Für die Mitgliedschaft im DKV wird ein Jahresbeitrag für Kinder von 18 Euro und für Erwachsene von 23 Euro erhoben. Der Beitrag wird, wie jedes Jahr, mit dem ersten Einzug der GKD-Beiträge automatisch berücksichtigt!
Siehe auch Info des Deutschen Karate Verbandes.

Erfolgreiche Gürtel-Prüfung

Winterprüfung 2016

Bei der Winterprüfung des GKD stellten sich wieder viele Karate-Kinder und auch Erwachsene der Prüfung. Mit viel Beifall der (Groß-)Eltern, Freunde und Geschwister zeigten die kleinen und großen Karatekas was sie gelernt haben. Prüferin Silvia Hinz (5. Dan) war mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden! So haben alle Prüflinge bestanden und erhielten eine schöne Urkunde!
Herzlichen Glückwunsch!
Das nächste Training für die Kinder beginnt dann erst wieder nach den Weihnachtsferien am Dienstag, 10.1.2017!

Hanbo-Kata Hate no Dai mit Thomas Gall

Hanbo Lehrgang mit Thomas Gall

Die Hanbo-Kata Hate no Dai war Hauptthema eines Lehrgangs mit Thomas Gall für die Kobudo-Gruppe des GKD. Die sehr komplexe Hanbo-Kata konnten wir in drei Stunden lernen. Dazu hat der Meister die Kata in mehrere Teile zerlegt, die wir direkt üben konnten. So baute sich diese schöne Kata für uns Stück für Stück auf. Wir danken sehr herzlich für den tollen Lehrgang!

Sportabzeichen Kleiner Samurai

Erstes Abzeichen: Kosho

Im Rahmen des Karatetrainings können alle aktiven Kinder (mit einem gültigen DKV-Ausweis) vom 6. bis 14. Lebensjahr über den DKV (Deutscher Karateverband e.V.) eine Auszeichnung für gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit durch verschiedene Tests erwerben. Der erste Erwerb ist die Stufe KOSHO (Samuraikind). Alle weiteren Infos bei Euren Trainern und hier GKD_Samurai_Sportabzeichen (pdf)!

Dan-Prüfung in Berlin

Dan-Prüfung bestanden November 2016

Glückwunsch zur bestandenen Danprüfung! Die Prüfer waren sehr zufrieden: Fritz Nöpel (10. Dan), Prof. Dr. Franz Diemand (7. Dan), Uwe Portugall (7. Dan), Wilson Sturm (5. Dan)
Für Jutta Portugall, Martin Urra, Ingo Schwaab und Ralf Wefers ist es schon der 3. Dan, für Franziska Brühl der 2. und Stefan Helmkamp hat jetzt den ersten Dan und darf den schwarzen Gürtel tragen!

Sommerprüfung beim GKD

Sommerprüfung 2016
Glückliche Karatekas nach bestandener Prüfung
(anklicken für größeres Bild)

Gleich 36 Karatekas, klein und groß, stellten sich der Gürtelprüfung! Prüferin Corinna Jansen (5. Dan) war sehr zufrieden mit den Leistungen. So haben alle bestanden - Herzlichen Glückwunsch!

5. Dan für Corinna Jansen und Silvia Hinz

Corinna Jansen und Silvia Hinz mit Fritz Nöpel (10. Dan), Ulrich Heckhuis (8. Dan) und Uwe Portugall (7. Dan)

Corinna Jansen und Silvia Hinz vom GKD Dortmund haben den 5. Dan erreicht! Die Prüfer Fritz Nöpel (10. Dan), Ulrich Heckhuis (8. Dan) und Uwe Portugall (7. Dan) gratulierten zu einer hervorragenden Leistung! Herzlichen Glückwunsch! Wir gratulieren den langjährigen Trainerinnen des GKD Dortmund ganz herzlich zu diesem großen Erfolg!

33 Karatekas bei Prüfung erfolgreich!

Winterprüfung 2015
Die Karatekas nach bestandener Prüfung
(anklicken für größeres Bild)

Gleich 33 Kinder und Erwachsene des GKD stellten sich einer Gürtelprüfung. Prüferin Silvia Hinz (4. Dan, hintere Reihe, links) war von den gezeigten Karatetechniken begeistert! Viel Applaus gab es von den Zuschauern! So haben denn alle hervorragend bestanden. Für alle Prüflinge gab es einen Schokoweihnachtsmann, Leckereien und natürlich die errungene Urkunde!
Herzlichen Glückwunsch!
Allen Karatekas schöne Feiertage und einen guten Rutsch!

Zugang zur Halle Entenpoth

Bitte das hintere große Tor im Entenpoth als Zugang verwenden! Das Törchen vom Parkplatz ist aus Sicherheitsgründen jetzt verschlossen worden. Ein Wachdienst ist auch auf dem Gelände.

Prüfung bestanden!

Bei der Sommerprüfung des GKD haben alle Karatekas bestanden! Prüferin Corinna Jansen (4. Dan) war von den Leistungen der Kinder und Erwachsenen begeistert und überreichte allen Prüflingen die Urkunde zur bestandenen Prüfung!
Herzlichen Glückwunsch an alle!

Sommerprüfung 2015
Die Karatekas nach bestandener Prüfung
(anklicken für größeres Bild)

Die Gewinner der Vereinsmeisterschaft

Bei der Vereinsmeisterschaft des GKD, gemeinsam mit dem Budo SV, haben alle Teilnehmer sehr gutes Karate gezeigt.
Auf ihre Leistung dürfen alle stolz sein! Daher gab es Urkunden und Medaillen für alle Kinder.
Vielen Dank an alle Teilnehmer, Zuschauer und Helfer für die gelungene Vereinsmeisterschaft!

Vereinsmeisterschaft GKD 2015
Die Gewinner der Vereinsmeisterschaft
(anklicken für größeres Bild)

Dan-Prüfung in Kamen

Bei der Dan Prüfung in Kamen am Wochenende waren zwei Karatekas des GKD besonders erfolgreich:
Uwe Portugall erhält den 7. Dan und den Ehrentitel Kyoshi! Jörg Ayasse bekommt nach einer sehr guten Leistung den 3. Dan!
Herzlichen Glückwunsch!

Fritz Noepel und Uwe Portugall
Kyoshi Uwe Portugall (7. Dan, links) und Hanshi Fritz Nöpel (9. Dan)
Uwe Portugall Jörg Ayasse
Uwe Portugall und Jörg Ayasse bei der Prüfung

Winterprüfung beim GKD

Sehr gute Leistungen zeigten gleich 26 kleine und große Sportler des GKD am Freitag, 12.12.2014, bei einer Kyu-Prüfung. Alle Prüflinge erreichten das Ziel und dürfen ab sofort die nächsthöhere Gürtelfarbe tragen! Herzlichen Glückwunsch!

Winterprüfung 2014

Sommerprüfung 2014

Viele junge und zwei ältere Karatekas stellten sich am 1. Juli einer Gürtelprüfung! Die Eltern und Geschwister der Prüflinge konnten saubere Karatetechniken sehen. Prüferin Silvia Hintz (4. Dan) war mit dem Gezeigten sehr zufrieden: "Noch besser als bei der letzten Prüfung! Alle haben gut trainiert, das konnte man jetzt sehen." Alle Prüflinge haben bestanden und dürfen die nächste Gürtelfarbe tragen. Herzlichen Glückwunsch! Mit einer schönen Urkunde geht es jetzt in die wohlverdienten Sommerferien.

Sommerprüfung 2014

Fitness und Karate 50+

Neuer Kurs für ältere Menschen und Rentner/innen: Fitness, Gymnastik und Kräftigung im Rahmen eines Selbstverteidigungs-Trainings für Ältere 50+
Beginn: Montag, 28.04.2014!
Zeit: Montags von 16 - 17.15 Uhr
Ort: Turnhalle der Frenzelschule, Am Entenpoth in Dortmund Hörde.
Neueinsteiger sind auch an jedem weiteren Montag willkommen!
Spezielle Vorkenntnisse oder eine besondere körperliche Fitness sind nicht erforderlich. Normale Sportsachen reichen für den Anfang aus, wir trainieren barfuß. Interessierte sind herzlich zu einem unverbindlichen und kostenfreien Probetraining eingeladen.

Meister Nöpel (9. Dan, rechts) und Uwe Portugall bei einer Demonstration
Meister Nöpel (9. Dan, rechts) und Uwe Portugall bei einer Demonstration

Untersuchungen des Deutschen Karate Verbandes belegen, dass Karate sowohl Körper als auch Geist fit und frisch hält. Das Training der alten asiatischen Kampfkunst schärft die Konzentration, mobilisiert und kräftigt den Körper, steigert die Gleichgewichtsfähigkeit und sorgt für eine korrekte Atemtechnik im Einklang mit den Bewegungen. So kann die Lebensqualität durch eine bessere Fitness bis ins hohe Alter gesteigert werden.

Das Training wird von Dojoleiter Uwe Portugall (Jahrgang 1959) geleitet, der den 6. Dan (6. Meistergrad Schwarzgurt) in der Kampfkunst Goju Ryu Karate Do trägt und Sportlehrer mit Staatsexamen sowie Fachübungsleiter ist. Für Fragen ist der Trainer erreichbar unter der Telefonnummer 0231/468608.

Mittwochstraining in Hombruch

An einigen Tagen im Jahr steht uns die Halle "Villa Froschloch" in Hombruch nicht zur Verfügung.
Die Termine für 2014 sind 30.4. -  24.9.  -  15.10. und 5.11. Bitte vermerken!

Bezirksmeisterschaft Arnsberg des KDNW

Am Samstag den 1.2.2014 richteten wir die Bezirksmeisterschaft aus. Es war eine schöne Meisterschaft mit spannenden Wettkämpfen!
Vielen Dank an alle Helfer, für den reibungslosen Ablauf!
Bilder von der BM

Winterprüfung in Hörde

Zum Jahresende gab es noch eine schöne Gürtelprüfung für viele Kinder und eine Erwachsene! Die Eltern, Geschwister und Freunde konnten wieder sehen, was die Karatekas im letzten halben Jahr dazugelernt hatten. Gezeigt wurden die Grundschulformen, Kata und Kihon Kumite. Prüferin Corinna Jansen (4.Dan) erläuterte einige Grundlagen für die Anwesenden. Alle Prüflinge haben bestanden! Der GKD gratuliert!


Vereinsmeisterschaft 2013

Am Samstag, den 7.12.2013 fand unsere gemeinsame Vereinsmeisterschaft mit dem Dortmunder Budosportverein statt. Viele junge Sportler, Verwandte und Freunde waren gekommen.
Den Zuschauern wurde einiges geboten, Karate Kata - der Kampf gegen imaginäre Gegner - und Kihon Ippon Kumite, die Grundschule des Freikampfs.
Der Nikolaus hat allen Teilnehmern auch eine süße Überraschungstüte mitgebracht! Mit Ihren Medaillen konnten die jungen Karatekas dann zufrieden ins Adventwochenende gehen!

Vereinsmeisterschaft 2013
Die Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft 2013

Dan-Prüfung 2013

Ebenfalls am Samstag fand in Bochum eine Dan-Prüfung statt, der sich vier Karatekas des GKD Dortmund stellten. Die Prüfungskommission bestehend aus Horst Nehm (7. Dan, Vorsitzender), Uwe Portugall (6. Dan) und Elke Keßling (5. Dan), durfte hervorragende Leistungen aller Prüflinge sehen! Der GKD kann zwei neue Danträger begrüßen: Franziska Brühl und Larissa Grabmüller. Zum zweiten Dan bestand Ingo Schwaab. Die Graduierung zum 4 Dan. erreichte Corina Kah!
Herzlichen Glückwunsch!

Dan Prüfung 2013
Die neuen und die jetzt höheren Danträger mit den Prüfern

Sommerprüfung beim GKD

Eine Gürtelprüfung gab es, direkt vor den Sommerferien, für die Karatekas des GKD. Gleich 31 Karatekas ließen sich prüfen: 25 Kinder und Jugendliche, sowie 6 Erwachsene! Prüfer Uwe Portugall, (6 Dan.) erläuterte für die anwesenden Eltern einige Formen. So wurde klar: Karate ist wirksame Selbstverteidigung! Das Training hat sich für alle gelohnt! Es wurde effektives Karate gezeigt und einiger Schweiss vergossen. Dann nahmen alle Teilnehmer mit Stolz eine schöne Urkunde und die Glückwünsche vom Dojoleiter Uwe Portugall entgegen. Herzlichen Glückwunsch!

Sommerprüfung 2013

Fritz Nöpel beim GKD Dortmund

Am 19.2. war Hanshi Fritz Nöpel, 9. Dan des Goju-Ryu Karate Do, bei uns im Dojo! Meister Nöpel hat uns unter anderem Techniken zur Verteidigung gegen Angriffe von Hinten erläutert. Man sollte natürlich Angriffe von Hinten nach Möglichkeit ausschliessen. Da dies nicht immer geht, demonstrierte Meister Nöpel zusammen mit unserem Sensei Uwe Portugall, verschiedene Abwehrtechniken. Hierbei gab es viele Bezüge zu den Katas des Goju-Ryu. Die Techniken wurden gemeinsam eingeübt, es waren alle Karatekas mit vollem Elan und ganzem Herzen dabei. Der Lehrgang war leider viel zu schnell vorbei, aber das Gelernte wird uns noch lange beschäftigen. Wir Danken Meister Nöpel für die lehrreichen Stunden!

Hanshi Fritz Nöpel und Uwe Portugall
Hanshi Fritz Nöpel (rechts) und Uwe Portugall

Google+

  • GKD Startseite
  • Training:

    Erfolge:

    brigitte und jutta bild-platzhalter 2

    Platzhalter Platzhalter